FANDOM


Led beleuchtung

Konkrete AnwendungBearbeiten

Die Vorwiderstände R1 und R2 begrenzen den Strom durch die LED. Es ist von Auge praktisch kein Helligkeitsunterschied feststellbar, ob jetzt 18 mA oder 22 mA durch eine LED fliessen. Daher können für diese Anwendung problemlos Widerstände mit 5% oder mit 10% Toleranz eingesetzt werden. Welche Widerstandstypen kommen für solche Anwendungen folglich in Frage?.

Widerstandstypen, die in Frage kommen (mit Begründung)Bearbeiten

Begründung folgt...